Prüfung Common Rail Injektoren

Artikelnummer :
Schema (-)

Beschreibung
  • Mit den Einspritzdüsen-Testern, in den Geräteausführungen
    - DET 062 und DET 063 (5) mit Messbereich 0 - 600 bar
    - der elektronischen Injektor-Steuerung CREIS 01 (3)
    - und dem elektr. Leistungsteil CREL_xx (2) abhängig vom Injektor-Hersteller,
    können Common-Rail Injektoren in ausgebautem Zustand auf Funktionsfähigkeit (Tropfenbildung, Druckabfall, etc.) geprüft werden.
  • Gleichzeitig kann mit der Common-Rail Rücklaufmengen-Messeinheit CRRMK 01 (4) die Rücklaufmenge gemessen werden.
  • Durch auswechselbare Adapter für alle Injektor-Hersteller einsetzbar.